Sicherheitsumrüstung

IFT Sicherheitsexperte Hubert Sieber
IFT Sicherheitsexperte Hubert Sieber
Pilzkopfzapfen
Pilzkopfzapfen

Wir machen Ihr Haus sicher und erhalten gleichzeitig Ihre bestehenden Fenster.

Alle paar Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Für den Einbrecher ist es wichtig, schnell und möglichst leise Zutritt in die Wohnung/das Haus zu bekommen. Hierbei ist das Hebelgesetz des Einbrechers bester Freund. Mit einem handelsüblichen Schraubendreher ab 20cm Länge kann man in wenigen Sekunden ein herkömmliches Fenster öffnen.

Mit der heutigen Fensterbeschlagstechnik, die sog. Pilzkopfzapfenverriegerung kann man Ihre Fenster ausreichend gegen Hebelwerkzeuge (Schraubendreher, Keile, etc.) schützen.

 

Der Einbruch durch die Scheibe ist bei Weitem nicht so gern genommen wie das Aushebeln/Aufbrechen, wird aber meist nur dazu genutzt um an den Griff zu gelangen um das Fenster öffnen zu können.
Hierzu sollte man auf jeden Fall nicht auf einen absperrbaren Griff verzichten.
Oder lassen Sie sich beraten, welche Scheiben man bei Ihnen nachrüsten kann. (z.B. P4A Verglasung)

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich umfangreich über die bei Ihnen bestehenden Möglichkeiten zur Sicherung Ihres Eigenheims beraten.

Ein redaktioneller Beitrag zu unserer Firma für den Blickpunkt:

Schatz, sehe mal nach ob da wer ist?!

Solche Sätze können Spätfolgen eines Einbruches in Ihre Privatsphäre sein. Jahr für Jahr hören und lesen wir über die bundesweiten Einbrüche. Schlimmsten Falls war auch der ein oder andere von Ihnen schon selbst betroffen und weiß somit wovon hier geschrieben wird. Doch was kann ich tun um mich zu sichern in einer Zeit, in der die Zahlen von Haus- und Wohnungseinbrüchen zunehmen.

Eines muss man ganz klar sagen, eine absolute Sicherheit wird es nie geben, jedoch kann man es den Einbrechern äußerst unangenehm und aufwendig gestalten. Doch während Hersteller und Industrie ein breitgefächertes Sortiment anbieten an „Hindernissen“, welches ist für einen selbst am besten geeignet. Will ich den Einbrecher mit einem Ton erschrecken sobald er im Raum steht? Oder möchte ich ihn zuvor schon zum Aufgeben bewegen?

Polizei, Institute sowie qualifizierte Fachbetriebe, wie z.B. Fenster und Türen Service Sieber, können hierbei mit Rat und letztere auch mit Tat zur Seite stehen. Wie erkenne ich einen qualifizierten Fachbetrieb? Listen der Firmen werden u.a. auf den Internetseiten Prüfinstitute, wie zum Beispiel das ift-Rosenheim ( Institut für Fenstertechnik ) geführt. Um dort gelistet zu werden, muss jemand von der Firma bei Seminaren teilnehmen und letztlich eine Prüfung bestehen. Dadurch erlangt man eine Fachtitelurkunde.
Wie im Falle von Herrn Hubert Sieber, ''ift-Sicherheitsexperte für Einbruchschutz''.

Den Erfahrungen von der Firma Sieber nach, wird es immer wichtiger auf solche Urkunden/Zertifikate wert zulegen, da durch die große Nachfrage natürlich auch das Angebot stetig steigt. So können sie auch bei manchen Kunden im Nachhinein feststellen, dass diese zwar Sicherheit bestellt hätten, jedoch die Ausführung nicht den Vorgaben entsprachen. Beispiele dafür wären falsche sowie fehlende Schließstücke, fehlerhafte Verschraubungen etc.

Wie können wir Ihr Heim sicherer machen?

Lassen Sie sich telefonisch beraten oder machen Sie gleich einen Termin mit uns aus!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück